Sie befinden sich hier    
Start Öffentliche Touren für Einzelgäste & Kleingruppen Münsteraner KrimiTour

Spaß · Wissen · Teamgeist
Krimi + Quiz
Eine kriminell gute Kombination!

Terminkalender
« JUNI 2017 »
» heute «
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
22


1 2 3 4
23 5 6 7 8 9 10 11
24 12 13 14 15 16 17 18
25 19 20 21 22 23 24 25
26 26 27 28 29 30

kostenlos anrufen
Service von stadtbranchenbuch.com

Das Wetter


Auf Spurensuche

Münsteraner KrimiTour

Tatort, Wilsberg und reale Fälle

Krimiführung in Münster: Seit einigen Jahren ermitteln Privatdetektiv Wilsberg und das Tatort-Team um Hauptkommissar Thiel und Rechtsmediziner Karl-Friedrich Boerne erfolgreich in Münsters fiktiver Verbrechenswelt. Jeden noch so verzwickten Fall lösen sie beharrlich, eigenwillig, unterhaltsam, aber vor allem zuverlässig in 90 Minuten.

Verfolgen Sie auf der Münsteraner KrimiTour die Geschichten um reale Krimifälle in Münster!

Die Spurensuche zu Tätern und Opfern, Schuld und Strafe, Aufklärung und Justizirrtum führt zu Schauplätzen realer Verbrechen und Drehorten der Münster-Krimis aus ARD und ZDF.

Sie können dieses Angebot auch individuell für Ihre Gruppe buchen!

Saison:ganzjährig
Kommende Termine:samstags und sonntags
Uhrzeit:immer um 15.00 Uhr
von Mai - Oktober zusätzlich samstags um 11.00 Uhr
Dauer:1,5 Stunden
Angebotene Sprachen:
Teilnehmer:max. 30 Personen
Treffpunkt:Rathausinnenhof / Platz des Westfälischen Friedens (Chillida-Skulptur);
21. Nov. - 23. Dez. (im Advent): vor dem Büro Stadt Lupe Münster (Heinrich-Brüning-Straße 9)
Ergänzende Informationen:Anmeldung erbeten!
Keine öffentlichen Stadtführungen an folgenden Tagen:
- Neujahr
- Rosenmontag
- 10. September 2017 (Münster Marathon)
- Heiligabend
- 1. Weihnachtstag
- Silvester
Preise:Preis pro Person: 9,00 €
ermäßigter Preis*: 8,00 €

* Ermäßigte Preise gelten für Jugendliche bis einschl. 17 Jahre, Menschen mit Behinderungen, StudentInnen und Auszubildende mit Ausweis.

Letzte Aktualisierung: 09.06.2017


Seite drucken     Seite weiterempfehlen    Kontakt     Impressum/Datenschutz     Seitenanfang
© 2009-2017 StadtLupe Münster